DIREKTE REAKTIONEN AUF FEEDBACK

Schenke deinen Mitgliedern die nötige Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Nach jedem Training erhältst du eine kurze Bewertung, die als Feedback direkt an das Trainer Dashboard übertragen wird. Des Weiteren werden dir im Trainer Dashboard sowohl die aktivsten als auch die inaktivsten und unzufriedenen Mitglieder angezeigt. Das ermöglicht es dir, immer sofort zu reagieren, indem du zum Beispiel bei all jenen, die sich aktuell auf dem Absprung befinden, einmal nachfragst, wo es hakt – "nur" an der Motivation oder doch an etwas anderem, das im Studio optimiert werden sollte? 

WAS SAGEN DIE EINZELNEN BEREICHE IM DASHBOARD AUS?

Unter Verpasste Wochenziele siehst du all diejenigen Mitglieder, die in der vergangenen Kalenderwoche ihr Wochenziel nicht erreicht haben. Hat Jessika, wie im Trainingsplan festgelegt, dreimal trainiert? Hat Heike zumindest eins von drei Workouts abgeschlossen? Die Mitglieder, die das Wochenziel am weitesten verfehlt haben, werden immer ganz vorne platziert. So sieht dein Trainer sofort, wer sich aktuell vielleicht in einem Motivationstief befindet, und kann helfen.
Im Bereich Auf dem Absprung siehst du all jene Mitglieder, die in den letzten zwei Wochen nicht trainiert haben. Das heißt, sie haben weder in der App ein Workout abgeschlossen noch waren sie im Studio eingecheckt. Dein Trainer sollte am besten Kontakt aufnehmen, um herauszufinden, was der Grund für die Inaktivität ist. Darüber hinaus kann er das betroffene Mitglied motivieren, das Training wieder aufzunehmen.
Der Bereich Unzufriedene Mitglieder listet dir genau auf, welche Mitglieder nach dem letzten Training angegeben haben, sich nicht gut zu fühlen. Das wird im Übrigen auch durch einen roten Kreis, der das Mitglied umschließt, gekennzeichnet – ein Signal für deine Trainer, einmal beim Mitglied nachzufragen, was nicht stimmt. Für dich und dein Team ist das insofern hilfreich, weil direkt Maßnahmen ergriffen werden können, die zu mehr Kundenzufriedenheit führen.
Unter Letzte Workouts werden dir rückwirkend alle Mitglieder angezeigt, die zuletzt ein Workout in deinem Studio abgeschlossen haben. Wichtig: Ein Workout gilt nur dann als abgeschlossen, wenn es auch offiziell über die NoExcuse App abgeschlossen wurde!
Unter Aktivste Mitglieder werden dir alle Aktivposten angezeigt. Ein grüner Kreis um das Mitglied bedeutet, dass das Mitglied nach dem Workout angegeben hat, sich gut zu fühlen. Siehst du einen gelben Kreis, ist alles okay, bei einem grauen Kreis wurde keine Angabe gemacht. 

WARUM SIND MANCHE MARKIERUNGEN ROT UND MANCHE GRÜN?

Unter den Fotos deiner Mitglieder befindet sich eine Skala, die Auskunft darüber gibt, wie zufrieden deine Mitglieder mit ihrem letzten Training waren. Sind die Werte im Randbereich rot, solltest du besser schnell handeln und dein Mitglied kontaktieren, um herauszufinden, wo noch Optimierungsbedarf besteht. Ist alles im grünen Bereich, musst du dir in der Regel keine Sorgen machen. Wenn die Werte weder rot noch grün sind, hat das Mitglied keine Angabe dazu gemacht, ob das Training zu schwer bzw. zu leicht gewesen ist. In diesem Fall solltest du den Trainierenden oder die Trainierende auf jeden Fall im Auge behalten und vielleicht einmal proaktiv nachfragen, wie zufrieden er oder sie aktuell mit seinem bzw. ihrem Training ist.

HINWEIS
Das Trainer Dashboard findest du lediglich in der Magicline App, nicht im WebClient. 

War diese Antwort hilfreich für dich?