Nachdem die Preiskonfiguration abgeschlossen wurde, kann der Kurs von deinen Mitglieder gebucht werden. Es fehlt nur noch die konkrete Planung des Kurses im Hinblick auf einzelne Termine. Hierzu musst du lediglich oben in der Toolbar im Tab Terminplanung auf Termine planen klicken. 

Auf der ersten Seite des Dialogs kannst du die benötigten Trainer und Kursräume angeben. Diese Einstellungen helfen unserem System, bei doppelter Raum- oder Trainerbelegung automatisch auf Konflikte hinzuweisen. Des Weiteren kann hier auch die maximale Teilnehmeranzahl festgelegt werden.

Auf der nachfolgenden Dialogseite hast du dann die Möglichkeit, konkrete Termine zu generieren. Hierfür stehen dir folgende Einstellungen zur Verfügung:

  • Beginn der Terminserie – ab wann soll dein Kurs starten?
  • Zeitraum der Terminserie – wie viele Wochen läuft dein Kurs?
  • Wochenplan – an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit findet dein Kurs statt?

Jedes Mal wenn du die Einstellungen anpasst, erscheint darunter eine Vorschau der generierten Termine. Wenn du zufrieden mit dem Ergebnis bist, kannst du den Dialog bestätigen und bekommst in der Kursansicht anschließend eine gefüllte Terminplanungsliste angezeigt,

War diese Antwort hilfreich für dich?