Wenn für dich Daten in die Magicline übernommen wurden, findest du hier alle wichtigen Informationen zum erfolgten Import. Konkret wird dir angezeigt, welche Datensätze noch einmal von dir geprüft werden müssen, sofern das System beim Import eine Unstimmigkeit erkannt hat. So hast du die Möglichkeit, zielgerichtet zu entscheiden, wie mit dem jeweiligen Datensatz umgegangen werden soll.

Solltest du mit einer leeren Magicline gestartet sein, kannst du direkt mit dem nächsten Punkt weitermachen.

SYSTEMNACHRICHTEN

Durch einen Klick auf den Beschreibungstext der jeweiligen Systemmeldung siehst du direkt, auf welches Mitglied sich die Systemmeldung bezieht und worum es geht. 

Insgesamt kannst du zwei Typen von Fehlernachrichten unterscheiden: Warnungen und Informationen.

Wenn eine Warnung angezeigt wird, ist es wichtig, dass du den Beitragskalender des importierten Mitglieds überprüfst und noch einmal mit den Angaben in deinem Altsystem abgleichst, aus dem du die Daten importiert hast.

Wenn eine Warnung angezeigt wird, ist es wichtig, dass du den Beitragskalender des importierten Mitglieds überprüfst und noch einmal mit den Angaben in deinem Altsystem abgleichst, aus dem du die Daten importiert hast.

Um für die Überprüfung der Daten ins jeweilige Mitgliedskonto zu gelangen, klickst du einfach auf die jeweilige Warnung und dann auf Anzeigen. In einem neuen Reiter deines Browsers wird dir nun das betroffene Mitgliedskonto angezeigt. In den meisten Fällen stellt sich heraus, dass es zu einem Importfehler gekommen ist, weil bereits in der Vergangenheit Daten im Altsystem fehlerhaft erfasst wurden. 

Wichtig: Solltest du Fehler im Altsystem feststellen, führe bitte zunächst dort alle Korrekturen aus und nicht in der neuen Magicline!

Denn in diesem Fall ist es für dich deutlich bequemer, deine Daten nach der erfolgten Korrektur in deinem Altsystem einfach noch einmal neu zu importieren.

Wenn du keinen Fehler im Altsystem feststellen kannst, hast du die Möglichkeit, in der neuen Magicline im Beitragskalender manuell Forderungen zu erstellen oder einzelne Beiträge als Korrekturbuchung zu stornieren / zu reduzieren.

Der Hinweis Info wird angezeigt, wenn beim Datenimport von der Magicline 2.0 eine automatische und aus unserer Sicht richtige Anpassung vorgenommen wurde. Eine Aktion ist in der Regel nicht zwingend notwendig, die Anpassung sollte aber von dir gegengeprüft werden.

Bitte denke immer daran, eine von dir bereits bearbeitete Systemnachricht auch abzuhaken, um sie von unerledigten zu unterscheiden. 

Wenn keine Systemnachrichten angezeigt werden, kannst du direkt auf der nächsten Seite fortfahren.

War diese Antwort hilfreich für dich?