Wie funktioniert der Live-Kursplan?

Nach der erfolgreichen Aktivierung des MySports Buchungsportals, der Konfiguration deiner Online-Präsentation und der Einrichtung deiner Online-Angebote kannst du deine Webseite um einen ansprechenden Live-Kursplan erweitern!


Der oben dargestellte Kursplan kann sich so nahtlos in deine Webseite einfügen. Wenn ein Besucher deine Webseite einen Kurs auswählt gelangt er direkt auf die Seite zum Anmelden in deinem Buchungsportal. Nach einem Login kann dein Mitglied dann direkt den Kurs buchen:

Eine gelungene Einbindung kannst du dir z.B. bei unserem Kunden Fenriz Gym anschauen.

Wie binde ich den Live-Kursplan auf meiner Webseite ein?

Rufe dein MySports Buchungsportal im Browser auf und kopiere die lange Zeichenfolge in der Adresszeile. Der Wert startet hinter dem "?" und endet vor dem "#/". In unserem Beispiel wäre es der Wert: 

dD1neW1sYWImbz0yJnY9dHJ1ZQ==

Diese Zeichenfolge identifiziert dein Studio, also so eine Art Hausnummer für dein virtuelles Studio.


Um den Kursplan auf deiner Webseite zu integrieren muss du oder dein Webseiten-Entwickler an der gewünschten Unterseite folgenden Code in das HTML-Dokument hinzufügen:

<!-- LIVE KURSPLAN start -->
<div id="ms-nox-widget-courseplan"></div>
<script type="text/javascript" src="https://courseplan.noexcuse.io/nox.min.js?DEINE_STUDIO_ZEICHENFOLGE"></script>
<!-- LIVE KURSPLAN end -->

Hierbei ersetzt du ganz einfach das DEINE_STUDIO_ZEICHENFOLGE durch deine oben ermittelte individuelle Zeichenfolge deines Studios. Sobald deine Webseite geladen wird, ersetzen wir den Code-Block mit einem iFrame, der dann deinen aktuellen Kursplan enthält.


War diese Antwort hilfreich für dich?