Die Magicline kann dir basierend auf den bestehenden Buchhaltungskonten und konfigurierten Buchungsregeln einen DATEV-Export für den Import in deine Buchhaltungssoftware oder die Weitergabe an deinen Steuerberater erstellen.

Du findest die Exportfunktion im Steuerberater-Portal unter Finanzen > Steuerberater > Steuerberater-Portal > Export. Dort wählst du in der Formatauswahl DATEV aus und wählst das Häkchen bei Saldierte Buchungskonten. Anschließend erhältst du einen DATEV-Export im CSV-Format, den du oder dein Steuerberater in eine Buchhaltungssoftware einspielen kann.

Tipp: Eigene Erlöskonten und Buchungsregeln definieren
In der Magicline kannst du verschiedene Aspekte der Finanzbuchhaltung für den DATEV-Export auf deine Bedürfnisse konfigurieren. Wie das funktioniert, erfährst du hier:

War diese Antwort hilfreich für dich?