Ein Arbeitsbereich definiert in der Magicline eine bestimmte Aufgabengruppe, die regelmäßig in deinem Studio von deinen Mitarbeiter ausgeführt werden muss. Dein Studio lässt sich z.B. in Counter, Fläche, Büro oder Kurse aufteilen. Diese Bereiche haben dann je nach Wochentag und Uhrzeit eine bestimmte Anforderung an Mitarbeitern, die zu diesem Zeitpunkt dort arbeiten sollten um das tägliche Geschäft zu bewerkstelligen.


Im Bereich Ressourcen/Schichten/Arbeitsbereiche werden alle angelegten Arbeitsbereiche aufgeführt. Über die Toolbar lässt sich der Dialog zum Anlegen von neuen Arbeitsbereichen öffnen. Jeder Arbeitsbereich erhält einen spezifischen Namen, eine Farbe und eine Freigabe für Termine. Wenn Mitarbeiter, die in diesem Bereich eingesetzt werden nicht für Kundentermine zur Verfügung stehen sollen, kann dieses direkt am Arbeitsbereich festgelegt werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?