Durch einen Klick auf eine Zeile in der Mitarbeiterübersicht erhält man eine detaillierte Ansicht für den ausgewählten Mitarbeiter. In der Detailansicht findet man relevante Informationen zu einem bestimmten Mitarbeiter und kann diese ganz einfach bearbeiten.

AUFTEILUNG DER ANSICHT

  • Stammdaten
    Hier werden alle Informationen zum Mitarbeiter gesammelt. Neben dem Namen, Geschlecht, Geburtsdatum und der Personalnummer, können hier auch die Kontaktinformationen wie Telefonnummer, E-Mail und die Anschrift hinterlegt werden. Zusätzlich kann in diesem Widget auch das Foto, bzw. die Farbe für den Mitarbeiter bestimmt werden. Für die automatische Terminvergabe werden dem Mitarbeiter hier Mitarbeiterkompetenzen (z.B. Personal Training) zugewiesen.
  • Arbeitszeiten-Widget
    Die Arbeitszeiten für den Mitarbeiter können hier definiert werden. Innerhalb der hier angebenden Zeiten steht der Mitarbeiter damit für die automatische Terminvergabe zur Verfügung.
  • Abwesenheiten-Widget
    Ob Krankheit, Urlaub oder Fortbildungen - in diesem Widget werden alle Ausfälle des Mitarbeiters protokolliert. Diese werden auch automatisch mit der Terminvergabe abgeglichen.
    Mehr Informationen zu Mitarbeiterabwesenheiten
  • Zugangsdaten-Widget
    Jeder Mitarbeiter kann seinen eigenen Zugang zur Magicline-Anwendung erhalten und je nach eingestellten Rechten Termine verplanen, die Kasse bedienen oder Mitglieder einchecken.
    Mehr Informationen zu Mitarbeiterzugängen
War diese Antwort hilfreich für dich?