Individuelle, auf die jeweiligen Bedürfnisse deiner Mitglieder zugeschnittene Trainingspläne sind das A und O für ein zielführendes Workout-Konzept. In der Magicline kannst du bei der Erstellung zum einen auf Vorlagen zurückgreifen, zum anderen hast du immer auch die Möglichkeiten, bestimmte definierte Pläne als Vorlagen zu speichern.

Trainingsplan aus einer Vorlage erstellen

Die Magicline stellt dir bereits von Haus aus einen Satz an Trainingsplan-Vorlagen bereit. Diese finden sich im Bereich Training in den Einstellungen und könnendeinen Mitgliedern ganz einfach zugewiesen werden. Wähle hierzu ein Mitglied aus, öffne den Trainingsbereich und klicke auf das Plus-Icon oben rechts. Du bekommst nun die Option angeboten, einen Trainingsplan aus den Vorlagen hinzuzufügen. Im nächsten Schritt wählst du dann eine der Vorlagen aus.


Jetzt musst du nur noch den Trainer auswählen und schon ist der neue Trainingsplan in der Ansicht des jeweiligen Mitglieds gespeichert. Natürlich kannst du den Plan nun auch jederzeit nach Belieben anpassen, bis er optimal auf dein Mitglied zugeschnitten ist.

Trainingsplan eines Mitglieds als Vorlage speichern

Natürlich geht es auch andersherum! Gehe einfach zum Trainingsplan eines Mitglieds und wähle dort im Mehr-Menü die Option Als Trainingsplan-Vorlage speichern aus.

War diese Antwort hilfreich für dich?